Rahmenprogramm » Termin

Film: Der Pianist

Im Rahmen der Ausstellung „Anne Frank und wir“ bietet das Kommunalkino Bremen CITY 46 von Di. 19.6. bis Fr. 13.7. Schulvorführungen für Schulklassen der Jahrgänge 7-13 an. Die Vorstellungen zu den jeweiligen Filmen finden zweimal die Woche von Montag bis Freitag um 11.00 Uhr statt.
Weitere Termine sind nach Absprache möglich. Eine Voranmeldung für Schulklassen ist erforderlich.

Der Pianist
Mit dem Einmarsch der Deutschen Truppen 1939 verändert sich das Leben des gefeierte Pianisten Wladyslaw Szpilman grundlegend. Seine Familie und er sehen sich immer drastischeren Verordnungen der Nazis gegenüber, bis sie im Oktober 1940 ins Warschauer Ghetto zwangsumgesiedelt werden. Mit Hilfe des jüdischen Untergrunds gelingt Wladyslaw Szpilman die Flucht aus dem Ghetto. Getrennt von seiner Familie und in ständiger Angst von den Nazis entdeckt zu werden, irrt er durch die Trümmern der zerstörten Stadt.

Basierend auf der Bestseller-Autobiographie “Das wunderbare Überleben” porträtiert Roman Polanski das Leben des des Konzertpianisten und Komponisten Wladyslaw Szpilman.

D/F/GB/ Polen 2002, Regie: Roman Polanski, mit Adrien Brody, Thomas Kretschmann, Frank Finlay, Maureen Lipman, 148 Min., ab 9. Klass

Termine:
Di 26.6. + Do 28.6. | 11:00 Uhr
Sa 23.6. | 20:30 // Do 28.6. + Fr 29.6. | 18:00

Kosten:
Normal: 7 €
Ermäßigt/Arbeitnehmer-Kammercard: 5€
Schülergruppen Abends (ab 10 Personen): 3€
KoKi-Mitglieder: 4 €

Voranmeldung und weitere Terminabsprachen:
Telefon: 0421/ 449 635 85
E-Mail: info@city46.de

Weitere Termine sind nach Absprache möglich. Eine Voranmeldung für Schulklassen ist erforderlich. Die Anmeldefrist der Schulveranstaltungen ist jeweils eine Woche vor Filmbeginn.

 

Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.
Date:
28. Juni 2012 11:00